Hatsu Geiko 2021 im Zeichen von COVID-19

Das Jahr ist jetzt 14 Tage alt und ich war zum ersten Mal im Dojo. Hatsu Geiko 2021 im Zeichen von Corona. 

Es war wieder schön zu trainieren, wieder im Dojo zu sein, sich zu bewegen. Auch, wenn es zu hause geht… es ist immer noch eine andere Atmosphäre, wenn man im Dojo trainieren kann. Ein wenig traurig, dass zum ersten Training im neuen Jahr kein Teilnehmer dabei sein durfte.

Was ich für 2021 denke, was ich hoffe und zum anstehenden Jubiläum: Ein kleiner Video-Gruß, diesmal nur in deutscher Sprache.